MARITIVO – Der sonnige Aperitif aus dem Norden

 

Wie ein Treffen mit Freunden, die Füße im Sand, die untergehende Sonne über dem Meer –
so schmeckt Maritivo, der sonnige Aperitif aus dem Norden.

 

Wie destilliert man eigentlich Lebensfreude? 

Man nehme Grapefruit-, Mandarinen- und Curaçaoschalen,
dazu Akzente von Rhabarber, Enzianwurzel, Thymian
und weiteren Botanicals und vereine sie in einer fein
ausgewogenen Komposition zu einem bitter-süßen,

facettenreichen Trinkgenuss.

Ob auf Eis, als Spritz, mit Tonic oder im Negroni – 
Maritivo ist der sonnig-leichte Drink für die schönen Momente

des Lebens.

 

Für unseren Maritivo verwenden wir nur natürliche Zutaten.
So entsteht auch seine kraftvolle Farbe durch Pflanzenauszüge von Süßkartoffeln und schwarzen Karotten.

 

 

DRINKS

MARITIVO ON THE ROCKS

5CL MARITIVO
 Maritivo auf Eiswürfel geben und umrühren.
Mit einer Orangen- oder Grapefruitzeste garnieren.
Pur genießen oder nach Belieben Soda dazu geben.
 
 

 

MARITIVO & TONIC

5CL MARITIVO
100ML TONIC WATER
 
Maritivo und Tonic auf Eiswürfel geben. Vorsichtig umrühren.
Mit einer Orangen- oder Grapefruitzeste garnieren.
 

 

MARITIVO SOUR 

5CL MARITIVO
2,5CL ZITRONENSAFT
1,5CL THE BITTER TRUTH GOLDEN FALERNUM
alternativ Zuckersirup
2 Dashes CREOLE BITTERS
1 EIWEISS
 
Alle Zutaten sowie Eiswürfel in einen Shaker geben und ordentlich schütteln.
Ins vorgekühlte Sourglas ohne Eis abseihen.
Alternativ in einen Tumbler auf Eiswürfel.
Bei Bedarf mit einer Orangen- oder Grapefruitzeste garnieren.
 

 

MARITIVO ROSÉ SPRITZ

4CL MARITIVO
0,1L CREMANT ROSÉ (z.B. Bouvet)
 
Highball oder Weinglas mit Eiswürfeln füllen, Maritivo und Cremant dazu geben,
vorsichtig umrühren und bei Bedarf mit Soda auffüllen.
Mit Orange oder Grapefruit garnieren.